Burgenseite Südtirols
Copyright ©  Mai 2000 Hall in Tirol. All Rights Reserved. - Web Design © by adi sparber.
Schloss Tirol, das Stammschloss der Tiroler Grafen, bei Dorf Tirol, hoch über Meran.
Südtirol, Land der Burgen und Schlösser. Ein viel zitierter Satz. Und dies zu Recht, denn kaum eine andere Ferienregion vermag es, derart zahlreiche prunkvolle Burgen, Ansitze und thronende Schlösser ihr Eigen zu nennen. Nicht umsonst gilt Südtirol als Europas burgenreichste Gegend. Mit seinen zahlreichen Schlössern und Burgen, Ansitzen und Ruinen nimmt Dich das Ferienland mit auf eine unvergessliche Zeitreise. Eine Reise zurück in längst vergangene Tage. Eine Reise, die Deinen Urlaub in Südtirol unvergesslich macht! Vom Brenner im Norden bis an die Grenzen zu Trient, vom östlichen Pustertal bis in den westlichen Vinschgau reicht die fantastische Südtiroler Burgen- und Schlösserwelt. Bestens erhaltene Adelssitze, fürstliche Schlösser und prächtige Burgen mit weit in den Himmel ragenden Türmen, festen Wehrmauern und imposanten Rittersälen sind stolze Zeugen einer bewegten Vergangenheit. Die meisten der jahrhundertealten Bauten wurden in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten liebevoll restauriert, teilweise auch zu Museen umgebaut und können heute weitestgehend besichtigt werden. Kultur und Geschichte hautnah. Ich erzähle zu jeder Burg einen kleinen Abriss über die Geschichte, zu jeder Burg eine gar greulich Sage und Sehenswertes aus der Umgebung. Auf jeder  Burg, Schloss, Ansitz oder auch Ruine war ich selber, also kann ich von erster Hand berichten. Die Fotos stammen alle von mir. Ich hoffe, ich mache Burgenfreunde lust selber eine Burg zu erkunden. Adi Sparber - Burgen-adi
Burgen und Schlösser in Südtirol