Heute ist Montag, 27. März 2017; Uhrzeit: 22:22:19

Die efeuüberrankten Mauern geben dieser Burg, die am Rande der Hochfläche von Dorf Tirol liegt, ein etwas verwunschenes Aussehen.

Als Wehranlage hatte diese Burg wahrscheinlich nie gedient - sonst wäre sie nicht an einer von Natur aus so ungeschützten Stelle errichtet worden. Die Burg wird auf die Zeit um 1300 datiert. Im Inneren ist eine gotische Stube mit interessanter Holztäfelung.

In der Geschichte von Tirol werden "die Herren von Auer" oberhalb Tirol häufig erwähnt.  

Zu einem Bauernhaus herabgesunken, des altertümlichen Charakters entkleidet, hat erst in jüngster Zeit ein Mitglied der Familie der Grafen von Khuen-Belasi, die jetzt im Besitz der Burg ist, durch Erneuerung den alten Stil wieder herzustellen gesucht. Schloß Auer ist ein malerischer mittelalterlicher Bau.

In der Geschichte von Tirol werden "die Herren von Auer oberhalb Tirol" häufig erwähnt.  

 

 

 

  Burg Auer am Eingang ins Passeiertall

Copyright © August 2011 Hall in Tirol. All Rights Reserved.
Web Design © by adi sparber. Adolf.sparber@chello.at