Copyright © Juli 2013 Hall in Tirol. All Rights Reserved. - Web Design © by adi sparber.       mail - adolf.sparber@chello.at
Home Franzensfeste Tourismus Links
Von Mittewald aus sind es nur zwei Kilometer bis zur kleinen Ortschaft Franzensfeste. Südlich des Dorfes gegen Brixen zu erhebt sich breit und behäbig die gewaltige Franzensfeste. die in den Jahren 1833 bis 1839 mit gewaltigem Kostenaufwand erbaut wurde. Der Name erinnert an den "Guten" Kaiser Franz I. von Österreich.  Die strategische Lage ist von allerhöchster Bedeutung. Von diesem Felssporn über der Eisackschlucht aus lässt sich sowohl die Nord Süd Achse über den Brenner als auch der Weg durchs Pustertal bestens kontrollieren. Dies war wohl der Grund dafür daß Kaiser Franz I. den Bau einer Befestigung an diesem unwirtlichen Ort angeordnet hat.
Kriegerische Auseinandersetzungen hat die Feste nie erlebt, aber sehr wohl ranken sich bis heute Mythen und Legenden rund um einen verschollenen Goldschatz in der Festung.  Von Mittewald aus sind es nur zwei Kilometer bis zur kleinen Ortschaft Franzensfeste. Südlich des Dorfes gegen Brixen zu erhebt sich breit und behäbig die gewaltige Franzensfeste Die in den Jahren 1833 bis 1839 mit gewaltigem Kostenaufwand erbaut wurde. Der Name erinnert an den "Guten" Kaiser Franz I. von Österreich.