Copyright © Juni 2013 Hall in Tirol. All Rights Reserved. - Web Design © by adi sparber.       mail - adolf.sparber@chello.at
Mitte des 15 Jh. beschlossen der Sterzinger Bürgermeister und der Stadtrat das Haus zu erwerben, umfassende Umbauarbeiten nach den Plänen von Jörg Kölderer gaben dem Gebäude seine heutige Form, Von historischem Interesse ist auch der römische Meilenstein aus dem Jahr 201 n. Chr., der in Ortsnähe bei Straßenarbeiten entdeckt wurde.  Das Rathaus kann auf Anfrage und bei Stadtführungen besichtigt werden:  Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag von 8.15 Uhr bis 12.30 Uhr und von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Freitag von 8.15 Uhr bis 12.30 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage geschlossen.
Home Rathaus Sterzing Tourismus Links
Das stattliche Sterzinger Rathaus wurde in den Jahren 1468 – 1473 erbaut. Der markante Eckerker wurde 1524 im Zuge eines Umbaus eingefügt Das Rathaus, das über eine bemerkenswerte Kunstsammlung verfügt, kann auch besichtigt werden. Der markante Eckerker wurde im Jahre 1524 fertig gestellt. Bis heute werden hier die Gemeinderatssitzungen abgehalten Türkenkopf unter dem Eckerker. Laut Überlieferung ließ ihn Jörg Kölderer als Andenken an seinen Vater anbringen, der im Kampf gegen die Türken gefallen war. aber noch sterbend seinen Gegner köpfte.