Heute ist Donnerstag, 27. Februar 2020; Uhrzeit: 10:38:11

Die Ruine Andraz, das wundersame Dolomitenschloß, dessen Ruine heute noch einen der romantischesten Anblicke in den Dolomiten gibt. Es ist schier unmöglich, die absonderliche Lage dieser Burg zu beschreiben. Und ebenso schwierig und nur mit hochschweifender Phantasie kann man sich diese Burg, die auch den Namen Schloß Buchenstein trug, vorstellen, wie sie damals kühn, trotzig und uneinnehmbar mitten im Felsenkessel oberhalb des Dorfes Andraz thronte.

 

Burg Andraz wird um 1027 zur Sicherung der "Eisenstraße" erbaut, auf der das in den Minen des Monte Pore gewonnene, qualitativ hochwertige Eisen transportiert wird.

 

 

  Burgruine Andraz (Schloß Buchenstein)

  Copyright © Juni  2006 Hall in Tirol. All Rights Reserved.
Web Design © by adi sparber.
Adolf.sparber@chello.at