Copyright © August 2013 Hall in Tirol. All Rights Reserved. - Web Design © by adi sparber.       mail - adolf.sparber@chello.at
Home Ruine Mayenburg Tourismus Links
Die Mayenburg in Völlan Die Mayenburg wurde vor 1200 erbaut, erstmals 1229 urkundlich erwähnt ("Castrum Mayberch"). Um 1241 wurde die Mayenburg im Besitz der Grafen Eppan-Ulten erwähnt; 1650 wurde sie von Veit Benno Graf Brandis groß ausgebaut; die zinnengekrönte Ringmauer umschließt zwei geräumige Burghöfe mit dem Palas und anderen Bauten
Die Mayenburg wurde vor 1200 erbaut, erstmals 1229 urkundlich erwähnt ("Castrum Mayberch"). Um 1241 wurde die Mayenburg im Besitz der Grafen Eppan-Ulten erwähnt Auf einem langgestreckten, von Natur aus kaum bewehrten Hüglerücken, steht die stattliche Ruine der Mayenburg. Die erhaltenen Teile der zinnenbekrönten Ringmauer umschließen zwei geräumige Höfe mit dem Palais und angeschlossenen Wohnbauten.