Schloss Rotholz - Thurnegg
 
Sonntag, der 23.02.2020  
  Schloss Rotholz (Thurnegg)
 

Schloss Rotholz (Thurnegg)

Schloss Thurneck gehört zu Rotholz bei Strass im Zillertal und liegt direkt an der Bundessstraße zwischen Buch bei Jenbach und Strass

Schloss Rotholz, oder Thurnegg (Thurmeck) genannt, in Rotholz.An der Stelle des unter Erzherzog Ferdinand II. errichteten und Ende des 17. Jahrhunderts abgetragenen Schlosses, ließen die Grafen Tannenberg um 1704 das Schloss mit den mächtigen Rundtürmen errichten.Die Kapelle des ehemaligen Gerichtssitzes, ein saalartiger Raum, ist mit einem Deckengemälde von 1706.

    Rotholz ist als landwirtschaftliches Bildungszentrum bekannt, wo im ehemaligen Schloss von Thurneck mehrere Bundes-, Landes- und Bezirkseinrichtungen untergebracht sind.

  Im Ortsteil Rotholz ließ 1580 der Tiroler Landesfürst Erzherzog Ferdinand II. für sich und seine Frau Philippine Welser das Jagdschloss Thurneck errichten. 1704 verlegten die aus Schwaz stammenden Grafen von Tannenberg den Gerichtssitz nach Turneck und ließen es von 1704 bis 1706 im Stil des Hochbarock umbauen. 1809 wurde es völlig ausgeplündert.1575 bis 1785 Errichtet durch den Architekten Albert Lucchese als Jagd- und Lustschloss im Auftrag von Erzherzog Ferdinand II. von Österreich

   
Schloss Rotholz - Thurnegg     Schloss Rotholz - Thurnegg
 

Copyright © September  2012 Hall in Tirol. All Rights Reserved. - Web Design © by adi sparber. adolf.sparber@chello.at