Von Schloss zu Schloss Repräsantive Schlossanlagen Verzeichnis
Schlösser
Prächtige Schlösser sind beredte Zeugen für reprätatives Wohnen in vergangenen Jahrhunderten. Nirgendwo sonst kommt der Wille von Fürsten, Bischöfen und anderen vornehmen Herren, sich mit diesen Prachtbauten ein ewiges Denkmal zu setzen, besser zum Ausdruck. Hier an den Stätten eines erlesenen Lebensstils und Kunstgenusses, wurden später berühmt gewordene  Maler einem erlauchten Publikum vorgestellt, erklangen Erstaufführungen von Werken der Musik, die ihren Weg um die Welt namen, überboten einander Dichter und Kunsthandwerker in ihrem Bestreben, dem adeligen Mäzän nur das Beste ihres Können zu liefern. Hier wurden Intrigen gesponnen, Ehen abgesprochen und Entscheidungen von historischer Bedeutung und Tragweite gefällt. Die ausgedehnten Parkanlagen und Wälder ringsum waren nicht nur Kulisse für rauschende Feste und glänzende Jagden, sondern auch für so manche menschliche Tragödie. Unerreichbar für den Außenstehenden , bot das Schloss seinen Bewohnern jene Shäre des Abgeschirmtseins und der Geborgenheit, die wohl zu den höchsten kulturellen Leistungen aufreizen, die aber auch in ihrer Distanz realpolitischen Notwendigkeiten den Untergang einer Epoche einleitete.
Copyright ©  Juli 2015 Hall in Tirol. All Rights Reserved. - Web Design © by adi sparber.